Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Australian Shepherd Forum für Züchter und Halter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schlappi

Administrator

  • »schlappi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 184

Beruf: Hundezüchter

Level: 35 [?]

Erfahrungspunkte: 712.238

Nächstes Level: 824.290

  • Nachricht senden

1

17.08.2018, 22:34

AFD Landtagsabgeordnete Gabriele Bublies-Leifert und Ihrer Australian Shepherd Hundezucht jetzt mit Strafbefehl behaftet. Tagessatz Höhe entscheidet über eine evtl. Vorstrafe.

Ja ja,

wie das so ist mit den Artikeln vom Volksfreund.

Den habe ich heute aufgeschlagen und wer springt mir da ins Auge?

Landtagsabgeordnete des AFD, Gabriele Bublies-Leifert, deren Immunität wegen Steuerhinterziehung bei der Hundezucht aufgehoben wurde.

Jetzt folgt wohl ein Strafbefehl.

Ob der Volksfreund den Tagessatz nach Erlass in einer Ausgabe bringt wird sich zeigen.

Ärgerlich wäre ein Tagessatz über 90 Tage für die Hundezüchterin und AFD Landtagsabgeordnete Gabriele Bublies-Leifert, denn dann würde sie laut Gesetz nach § 32 BZRG als Vorbestraft gelten, was ein Eintrag im Führungszeugnis zur Folge hätte.

Ist das vielleicht der Grund, dass der Kennel Name von "Lerchenmühle" zu "Aussies vom Nahe- Bergland" geändert wurde? Vermutlich nicht.

Wir werden weiter über den Vorgang berichten, sobald es etwas neues gibt.

Hier gibt es den ganzen Artikel zum Vorfall vom 17.08.2018 einmal vom Volksfreund und vom Focus.

AfD-Landtagsabgeordnete erwartet Strafbefehl

AfD-Landtagsabgeordnete erwartet Strafbefehl

:b68:
Wer auf andere mit dem ausgestreckten Zeigefinger zeigt, der deutet mit
drei Fingern seiner Hand auf sich selbst.