Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Australian Shepherd Forum für Züchter und Halter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

anuschi

unregistriert

1

05.01.2008, 11:13

Barfen, ein paar Fragen.

Hallo.

Noch barfe ich nicht. Ich würde aber gern anfangen und habe ein paar Fragen.

Unsere älteste Hündin ist sehr empfindlich was Futter angeht und ich habe das Gefühl, daß sie sehr große Haufen macht (in der Relation zur Futtermenge). Das kann nicht optimal sein, deshalb meine Gedanken zur Umstellung.

Wie sieht das mit der Verwertung beim barfen aus? Wie nehmen die Hunde es an? Habt Ihr einfach von jetzt auf gleich umgestellt oder langsam? Woher bezieht Ihr das Fleisch?

Werde Hunde in unterschiedlichen Altersklassen unterschiedlich gebarft?

Schönes Wochenende,
Anuschi

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 8 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link