Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 3 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Australian Shepherd Forum für Züchter und Halter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rosemoon

Rechtsexpertin mit LangPostSyndrom

  • »rosemoon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 217

Beruf: Rechtsfachwirtin

Level: 46 [?]

Erfahrungspunkte: 5.916.770

Nächstes Level: 6.058.010

  • Nachricht senden

1

25.10.2006, 12:24

Hurra, ich hab gewonnen!!

Hallo zusammen,

hah, da hab ich doch nach einigen Gesprächen mit der TÄ die für meine eigentlich TÄ derzeit Schwangerschaftsvertretung macht, sie von einem anderen Schilddrüsenhormonmedi überzeugen können.

Bisher bekam London Euthyrox, ein Medikament aus der Humanmedizin. Als ich zuletzt dann die 100-er Packung abholte, wies ich die TÄ auf ein Medi hin, dass, wie soll es anders sein, die Schweizer mal wieder entwickelt und auf den Markt gebracht haben und das seit kurzem erst auf auf dem deutschen Markt zugelassen wurde.

Es heißt Forthyron und hat zunächst mal denselben Wirkstoff wie das Humanpräparat. Entscheidender Unterschied ist allerdings, dass das für die Hunde wichtige T3 und T4 (was das bedeutet, werde ich auf der all about aussies-Seite bald mal näher erläutern) ganz speziell eben auf den Bedarf der Hunde angepasst wurde.
Und der praktische Nebeneffekt ist, dass es deutlich preiswerter ist.
Für eine 100-er Euthyrox zahlt man in der Regel pro Packung 16,00 Euro.
Für eine 250-er Forthyron nur 29,05 Euro, also bei eineinhalbfacher Menge fast 11 Euro gespart.

Ich war heute ganz überrascht, dass die TÄ mir nun das neue Medi angeboten hat. Echt klasse, mal eine TÄ, die auf Einwände von Haltern ihrer Patienten auch eingeht.... :c9:
LG Marianne mit Jenna,London und Orlando

Wenn ein Hund nicht auf Sie zulaufen mag, nachdem er Ihnen ins Gesicht geblickt hat, sollten Sie Ihr Gewissen überprüfen.
(Woodrow Wilson)

Diskutiere nie mit einem Idioten, er zieht dich auf sein Niveau herunter und schlägt dich dort mit seinen eigenen Waffen.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 3 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link