Sie sind nicht angemeldet.

[Frage] Kot fressen...

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 26 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Australian Shepherd Forum für Züchter und Halter. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spin-Dogs

unregistriert

1

18.01.2008, 14:32

Kot fressen...

Hallo!

Vielleicht kann mir ja einer von euch einen Tipp geben:

Mein 3-Jähriger Aussie Fynn frisst auf Spaziergängen mit Vorliebe Kot von anderen Hunden, allerdings scheinbar nicht wahllos, sondern ausschliesslich die Haufen von kleinen Hunden :b12:

Er hat das irgendwie schon immer gemacht. Gut, als er Welpe war, dachte man noch, es geht vorbei. Aber leider ist dem nicht so...

Ich barfe jetzt seit über 1 Jahr und hatte gehofft, daß es sich dadurch legt, hab auch Bierhefe zugefüttert, weils helfen soll, war leider nicht so.

Jetzt frag ich mich, ist das eine reine Mangelerscheinung (was ich aber eher nicht glaube, weil ich bei der Barferei wirklich auf Ausgewogenheit achte) oder hat das eher mit einer Verhaltensauffälligkeit zu tun (Fynn mag kleinere Hund nicht besonders, er ist eigentlich ein gut sozialisierter Hund, aber körperlich kleinere Hunde versucht er auch gerne mal zu dominieren)
Liegt es vielleicht daran, daß diese Hunde, deren Kot er frisst, irgendein blödes Billigfutter kriegen mit div. Lockstoffen und er deswegen so wild drauf ist?

Fragen über Fragen, meine wichtigste Frage ist allerdings:WAS TUE ICH DAGEGEN?

Klar passe ich beim Spazierengehen immer höllisch auf, wenn ich´s rechtzeitig sehe, reicht auch ein "Aus" und er lässt es, aber ich kann ja nicht jede Sekunde schauen, wo er gerade wieder seine Nase hat, besonders blöd ist es im Dunkeln, da kann ich gar nicht sehen, was er grad alles wieder frisst.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen?
Hatte schon eine THP gefragt, die meinte, wahrscheinlich würde ihm das einfach nur Spaß machen...aber seinem Frauchen nicht :b56:

LG Karin

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 26 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link